Berichte

 


Aktuelle Berichte


HERREN
Die Herren verlieren ihr Nachholspiel aus der Hinrunde unverdient mit 1:2 beim HC Kreuznach II

Die ersten Herren haben ihr erstes Feldspiel in 2017 mit 1:2 beim HC Kreuznach II verloren. Dabei hatten die Lauterer vor allem in der ersten Hälfte ein klares Chancenplus. Leider scheiterte man ein ums andere mal am Pfosten oder der gestandenen Abwehr des Gegners. So konnte man aus der Überlegenheit in Durchgang eins nichts zählbares rausholen.

Halbzeitstand TSG Kaiserslautern - HC Kreuznach II 0:0

In Halbzeit zwei setze sich das Bild aus der ersten Hälfte zunächst fort. Die Gäste aus Lautern waren das Spielbestimmende Team, taten sich aber zunehmend schwerer hinter der gegnerischen Viertellinie Chancen auszuspielen. Das 0:1 viel nach einer kurzen Ecke, nach Konter der Heimmannschaft. Zwar gelang prompt der Ausgleich, jedoch konnten die Gäste trotz zwischenzeitlicher zweifacher Überzahl nicht in Führung gehen. 

Eine weitere Ecke nach Konter des Hausherren führte zum 1:2. Die Druckphase der Lauterer zu Ende des Spiels brachte noch einmal gute Chancen, doch leider wurden auch diese alle abgewehrt.

Endstand TSG Kaiserslautern - HC Kreuznach II 1:2

Tore: Bastian Ottmann

Die Herren gehen nun als 3. der Tabelle in die Rückrunde, die nächste Woche mit der Partie in Mainz beginnt. Dort wollen die Lauterer dann wieder punkten.