Aktuelles

Kooperation mit dem Hochschulsportbereich der TU Kaiserslautern


Studenten können im Rahmen des allgemeinen Hochschulsports jeden Dienstag und Donnerstag an Schultagen ab 19 Uhr gegen eine geringe Semestergebühr an unserem Training in der Halle 1 der TSG teilnehmen.

Im Wintersemester 2018/2019 findet wieder ein Fechtkurs für Anfänger  unter Leitung von Sarah Reeb und Max Lucak in Kooperation mit dem Unisport statt. Der Kurs richtet sich an Interessierte ohne Erfahrung. Das Material wird vom Verein gestellt. Es werden lediglich lange Sporthosen und Hallenschuhe mit flacher Sohle benötigt.

Ab dem 1.10.2018 ist eine Anmeldung unter https://www.hochschulsport.uni-kl.de/Workshop.aspx möglich.




 

 

 

 

 


 

10-jähriges Jubiläum als Waffenwart: Ralf Henze

Vor 10 Jahren suchte die Fechtabteilung händeringend nach dem Rücktritt von Peter Engel nach einem Waffenwart, denn ohne diesen „Funktionär ist ein geordneter Trainings- und Turnierbetrieb nicht möglich. Fechten ist eine sehr materialintensive Sportart! Ralf, der aus Dresden nach KL gezogen war und dessen drei Söhne in der Fechtabteilung aktiv waren, erklärte sich spontan bereit, obwohl er von Tuten und Blasen keine Ahnung hatte. Innerhalb kurzer Zeit lernte er perfekt, unser Material zu reparieren, baute das „Kabäuschen“ komplett um, zusammen mit seinen Kindern und seiner Frau und organisiert den Nachschub an Material. Bei den Turnieren steht er auf der Bahn, kontrolliert die Ausrüstung der Turnierteilnehmer und sorgt dafür, dass technische Pannen möglichst schnell behoben werden. Inzwischen ist er so fit, dass der Deutsche Fechterbund ihn als Waffenwart bei Deutschen Meisterschaften und Qualifikationsturnieren anfordert. Vielen Dank, Ralf und auf dass du der Fechtabteilung noch lange erhalten bleibst!!

alt