Willkommen beim Fußball!

 


Herzlich Willkommen auf den Seiten der Fußballabteilung der TSG 1861 Kaiserslautern!

Mit circa 900 Mitgliedern ist der Fußball die größte Abteilung der TSG 1861 Kaiserslautern. Zwei aktive Herrenmannschaften, eine Damenmannschaft und eine AH werden durch zwanzig Jugendmannschaften ergänzt, wodurch die Abteilung ca. 450 aktive Mitglieder zu verzeichnen hat, davon 300 Jugendspieler.

Den Mannschaften der Fußballabteilung stehen auf der Sportanlage im Buchenloch drei Rasenplätze und ein Kunstrasenplatz zur Verfügung.

Als Fußballabteilung freuen wir uns von Herzen über den steten Zulauf an jungen, begeisterungsfähigen Fußballern, die in unserem Verein Bestandteil einer Mannschaft werden, Freundschaften schließen und auch sprachliche oder soziale Barrieren durch den Sport überwinden!

In den unterschiedlichen Rubriken (Menü) oder durch Klicken auf die Links in den Klammern erhalten Sie ausführlichere Informationen zur Abteilungsleitung (Abteilungsleitung), aktuellen Informationen rund um den Fußball auf der TSG, Spielberichten, Ergebnissen und Tabellen der beiden aktiven Herrenmannschaften (Spielberichte/Ergebnisse/Tabellen), den jeweiligen Mannschaften (Mannschaften), den Trainingszeiten von Jugend und Aktiven sowie den jeweiligen Kontaktdaten der Trainer (Trainingszeiten/Trainer & Betreuer) und sonstigen Berichten, Themen und Zeitungsartikel rund um die Buchenlocher Fußballabteilung (Berichte). Weiterhin gelangen Sie über die Links auf der linken Seite zu den Bereichen der Fußball-Jugend (Jugend). Des Weiteren können Sie die aktiven Mannschaften auf Facebook besuchen! Dort finden Sie aktuelle News, Ergebnisse, kurze Spielberichte etc.!


 

 

Dringend Trainer im Leistungsbereich gesucht! Interesse?

Dann weiterlesen unter...http://www.cms.tsg-kl.de/index.php/fussball/fussball-jugend

 

 

IMPRESSUM / KONTAKT
(für die Fußballabteilung der TSG Kaiserslautern)

Die Internetseiten der Fußballabteilung werden betreut von Patrick Weber.

Im übrigen gelten die Hinweise unter DISCLAIMER des Vereins.